Wohlfahrtswerk für Baden-Württemberg

Wünsch Dir was - Wohlfahrtswerk für Baden-Württemberg

Wünsch Dir was

Wohlfahrtswerk für Baden-Württemberg

Mit der Aktion „Wünsch Dir was“ möchte das Wohlfahrtswerk für Baden-Württemberg zu seinem 200. Geburtstag Senioren besondere Wünsche erfüllen. Noch einmal mit einer Harley fahren, mit dem Heißluftballon über die alte Heimat schweben, oder sich mit einer alten Freundin zum Kaffeeklatsch treffen: Im Jubiläumsjahr sollen kleine und große Herzenswünsche von Bewohnerinnen und Bewohnern in den Einrichtungen der Stiftung erfüllt werden.
Das Wohlfahrtswerk für Baden-Württemberg ist eine gemeinnützige Stiftung bürgerlichen Rechts und wurde 1817 von Königin Katharina von Württemberg gegründet, um die Hilfe zur Selbsthilfe zu fördern. An 19 Standorten betreibt das Wohlfahrtswerk Pflegeheime und Seniorenwohnanlagen und bietet zudem verschiedene ambulante Dienste sowie mobile Essensdienste an. Das Wohlfahrtswerk verfügt über ein eigenes Bildungszentrum mit Altenpflegeschule und ist Träger von FSJ und BFD.

Genisis Business Innovation

In Zusammenarbeit mit der Firma „SCHOKOLADE hilft IMMER“ (SHI) der Genisis Business Innovation München wird das Projekt „Wünsch Dir was“ umgesetzt.
SCHOKOLADE hilft IMMER ist ein „Sweet Social Business“ der Unternehmerin Marianne Obermüller. Ihr Ziel ist es, einen „geistigen Klimawandel“ zu bewirken – für ein besseres Miteinander und nachhaltiges Wirtschaften. Im Herbst 2012 gründete Sie daher das Unternehmen SCHOKOLADE hilft IMMER.